Activator-Technik / CIT-Technik

Activator-Technik / CIT-Technik

Activator-Technik / CIT-Technik (Low-Force-Technik)

Ein Aktivator ist ein mechanischer Impulsgeber, der mit Hilfe von Impulsen, Blockaden in der Wirbelsäule und den Extremitäten korrigiert und somit den biomechanischen Stress im Nervensystem reduziert.

Die Aktivator-Technik, auch Low-Force-Technik (wenig Kraft) genannt, ist eine sehr sanfte und absolut ungefährliche Technik aus der Chiropraktik. Sie besteht aus einem exakt definierten Diagnose- und Behandlungssystem, bei der die Subluxationsbereiche (Wirbelblockaden) lokalisiert und behandelt werden.

Die Aktivator-Technik / CIT-Technik ist für Patienten jeden Alters geeignet und wird als sehr angenehm empfunden.

Weitere Informationen rund um die Amerikanische Chiropraktik finden Sie bei der
Deutsch – Amerikanischen Gesellschaft für Chiropraktik e.V.

Datenschutz
Chiropraxis Lüpken, Besitzer: Lars Lüpken (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Chiropraxis Lüpken, Besitzer: Lars Lüpken (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: